Dr. med. univ. Doris Spreitzer
Fachärztin für Plastische, Ästhetische & Rekonstruktive Chirurgie
 
Helenenstraße 23
2500 Baden bei Wien
 
T +43 2252 20 66 07  F – 35
E info@doris-spreitzer.at
 
 
 
Der schöne Bauch - die schöne Silhouette (Abdominoplastik)

Zählte die Bauchdeckenstraffung noch bis vor kurzem zu relativ großen Eingriffen, haben neue Operationstechniken - in Brasilien entwickelt - diese Art der Körperformung revolutioniert.  

 

Miniabdominoplastik
- die sanfte Korrektur

KURZINFO

 

  • Ambulant oder tagesklinisch

  • OP-Zeit 1-2 h

  • Dämmerschlaf oder Vollnarkose

  • Ausfallzeit 2-5 Tage 

  • Gesellschaftsfähig sofort

  • Bewegung sofort erwünscht (siehe spezielles Bewegsungsprogramm/ PK Dr. Spreitzer)

  • Heben bis zu 15 kg ab sofort

  • 2 Wochen keine Erschütterungen (Laufen, ZUmba, Reiten)

  • Kompressionskleidung für 4 Wochen

Eine schlanke Taille und ein straffer Bauch sind Ausdruck von Jugend, Sportlichkeit und Attraktivität. Schwangerschaften, Gewichtsschwankungen aber auch der natürliche Alterungsprozess führen zu einem Erschlaffen der Bauchhaut. Sport und Bauchmuskeltraining strafft zwar die Muskulatur, das darüber liegende Haut- und Bindegewebe lässt sich allerdings nur bedingt beeinflussen.

 

Besonders Schwangerschaften führen häufig zu einer dauerhaften Überdehnung der Bauchmuskulatur. Dies führt zu einem vorgewölbten Bauch, welcher sich selbst durch intensiven Sport nicht beeinflussen lässt. Betroffene Personen unterliegen  einem deutlichen Leidensdruck. Vor allem die warme Jahreszeit bringt Probleme. Dünnere Kleidung erlaubt mehr Einblick und der Weg ins Freibad wird meist unterlassen. In ganz ausgeprägten Fällen, entstehen Ausschläge in den Bauchfalten durch Hitze und Feuchtigkeit. Die Korrekturmöglichkeiten dieser Probleme sind vielfältig und bedürfen viel Erfahrung des Arztes.

 

Korrektur der Körpersilhouette ohne Operation  

KURZINFO

 

  • Tagesklinisch

  • OP-Zeit 2 h

  • Vollnarkose

  • Ausfallzeit 7 Tage

  • Gesellschaftsfähig nach 2-Tagen

  • Bewegung sofort erwünscht (siehe spezielles Bewegungsprogramm/ PK Dr. Spreitzer)

  • Heben bis zu 15 kg ab sofort

  • 4 Wochen keine Erschütterungen (Laufen, Zumba, Reiten)

  • Kompressionskleidung für 4-6 Wochen  

  • Dauerhafter Fettabbau ohne Operation (siehe TruSculpt-Methode) exklusiv in Österreich 

  • Fettabsaugung (Liposuktion zur Körperformung) mit der Vibralipo-Methode  

Korrektur der Körpersilhouette mit Operation  

Eignet sich vor allem für eher schlanke Personen, bei denen ein Gewebeüberschuss durch Ausdehnung oder den Alterungsprozess besteht und hauptsächlich im Unterbauch vorliegt. Die Schnittführung liegt in der Bauchumschlagsfalte oder in Höhe des Nabels. Der Nabel wird nicht versetzt. Der Eingriff wird fast immer mit einer Fettabsaugung kombiniert.

 

Diese Operationstechnik korrigiert hauptsächlich den Bereich zwischen Nabel und Bauchumschlagsfalte. Anwendung findet diese Art der Korrektur bei relativ straffen Oberbauch und Hautüberschuss in der unteren Hälfte. In Kombination mit einer Fettabsaugung lassen sich lästige Fettpölster im Oberbauch und / oder den Flanken dauerhaft entfernen. Dies schonende Technik der Körperformung kann auf Wunsch auch in Dämmerschlaf durchgeführt werden. Die Ausfallszeit ist gering.

 

Empfehlung der Expertin – nur bei relativ straffen Oberbauch geeignet

 

Bauchdeckenstraffung 
„ brazil–technique“- schonend und effektiv 

Die perfekte Körperformung in Kombination mit Liposuktion für ein dauerhaftes Ergebnis 

 

Das neue an dieser Technik ist die ausgesprochen schonende und sichere Operationsmethode bei gleichzeitiger Steigerung der Effektivität. Mittels Liposuktion wird das Gewebe mobilisiert, Fettpölster seitlich und im Oberbauch werden mitkorrigiert. Anschließend erfolgt die eigentliche Straffungsoperation. Im Gegensatz zu herkömmlichen Operationstechniken wird hier auf eine große Unterfahrung des Gewebes verzichtet. Nur jene Bereiche, an denen im Anschluss die Raffung der vorderen Bauchmuskulatur erfolgt, werden gelöst. Somit konnte die Komplikationsrate und die Belastung für den Körper auf ein Minimum reduziert werden. Dies ist durch eine präzise Operationsplanung und auf die Kombination mit Fettabsaugung möglich. Ein weiteres Element dieser Operationstechnik ist die Raffung der Faszienschicht. Nicht die Muskulatur selbst, sondern lediglich die ebenso dünne wie kräftige Schicht darüber wird im Sinne eines Korrektes gerafft. Das Resultat ist eine Neuformung der Taille. Der Körperumfang kann je nach Ausgangsbefund bis zu 12 cm reduziert werden. Das überschüssige Gewebe wird entfernt und der Nabel, welcher zuvor umschnitten wurde, neu eingenäht. Eine Betonung der Nabelregion und der sogenannten Champagnerrinne optimiert das Ergebnis.

 

Weitere Vorteile dieser Technik sind die kleine Wundfläche und die daraus resultierende hohe Sicherheit in Bezug auf Nachblutung und Wundheilungsstörung. Diese moderne Methode der kompletten Bauchdeckstraffung wird tagesklinisch durchgeführt und reduziert im Weitern die Gefahr einer Thrombose. Die Narbe verläuft entlang der Bauchumschlagsfalte, ihre genaue Positionierung wird vor der Operation besprochen. Hierbei kann auf die bevorzugte Bikinikleidung Rücksicht genommen werden.

 

Empfehlung der Expertin – für einen  wirklich flachen Bauch für Jahre  

 

BAUCHDECKENSTRAFFUNG

 

WENIGER SCHMERZEN

- mit unserer schmerzarmen OP-Technik 

Wir sind spezialisiert auf moderne OP-Techniken. Durch gezielte Applikation von Lokalanästhetikum während der Operation in Bereichen der Muskulatur konnten wir die Schmerzen im Schnitt um die Hälfte reduzieren.    

In Zusammenarbeit mit unserem Personal Trainer Phillip Körper haben wir für Sie ein hochspezialisiertes Nachbehandlungsprogram erstellt. Gezielte Bewegung bei gleichzeitiger Schonung der operierten Körperareale führt Sie schnell wieder zu Ihrem Wohlbefinden zurück. Sie werden erstaunt sein, wie schnell sich Ihr Körper regeneriert.  

 

MIT SPEZIALTRAINING:

schnellere Abheilung & weniger Schmerzen